Herzlich Willkommen !  

Auf dieser Website der Gründungsinitiative des interdisziplinären wissenschaftlich-technischen Netzwerkes für Analytische Tribologie (ATN) finden Sie eine Vielzahl von Informationen zum Netzwerk und zu relevanten Themenbereichen der Analytischen Tribologie. 

 

Aufruf - Call

zur Mitwirkung und Beteiligung an einem Antrag & der Umsetzung für ein gefördertes interdisziplinäres wiss.-techn. Kooperationsnetzwerk und der Umsetzung von verknüpften F&E-Projekten auf den Gebieten der Analytischen Tribologie, einschließlich der verbundenen interdisziplinären Fachgebiete. 

 

Gesucht werden Interessenten, die sich positiv erklärt & vorbehaltlos mit den dargestellten übergreifenden/interdisziplinären Zwecken & Zielen zur Beförderung von wiss.-techn. Fortschritt und Innovation für Produkte und Technologien mit tribologischen Funktionsaspekten identifizieren können. Die betreffenden nominellen Zwecke und Ziele sind in den folgenden grafischen Darstellungen zusammenfassend dargestellt bzw. in den Darstellungen dieser Website enthalten.

 

Dabei sind Beiträge für eine zukünftige inhaltliche oder direkte Mitgestaltung & Mitwirkung zur Schaffung & zum Betreiben eines solchen institutionellen Kompetenzzentrums für Analytische Tribologie optional & möglich für die Teilnehmer am Kooperationsnetzwerk. Die Option der Schaffung des Zentrums als inhaltlicher Anspruch zur Erzielung von wiss.-techn. Beiträgen zu Fortschritt & Innovation kann von Teilnehmern am Netzwerk aber nicht in Frage gestellt oder negiert werden. Die mögliche Umsetzung eines relevanten Kompetenzzentrums gehört nicht zu den Inhalten & förderbaren Ansätzen des hier beworbenen  Gesamtvorhabens für ein gefördertes Kooperationsnetzwerk in den Bereichen der Analytischen Tribologie.

 

Finden Sie sich in den folgenden zusammengefassten Themenkomplexen für potentielle F&E-Projekte wieder? Können Sie Beiträge zur Lösung wiss.-techn. Fragestellungen im Bereich dieser Themenkomplexe leisten? Haben Sie ggf. außerdem auch noch weitere potentielle Netzwerkpartner für durch Sie konkretisierte Themen in Ihren Interessen- & Arbeitsbereichen? Sie haben relevante eigene Themenkomplexe und Konkretisierungen für F&E-Projekte und sind an einer interdisziplinären Zusammenarbeit interessiert? Dann sind Sie Herzlich Willkommen!

 

Potentielle Themenkomplexe für F&E-Themen:

1) Internetbasierte interdisziplinäre Informations- und Wissensbasis Analytische Tribologie.

2) Netzwerkplattformen zur interdisziplinären Lösung komplexer Fragestellungen im Bereich der Analytischen Tribologie für: (i) Investitionsprodukte, (ii) Verbrauchsprodukte und (iii) Herstellungstechnologien mit wesentlichen tribologischen Funktionsaspekten. Zum Beispiel für: (i) Frühausfälle von Lagerbauteilen durch White Etching Cracks (WEC) mit Relevanz z. B. für Windkraftanlagen, (ii) Reibungsoptimierung von Komponenten im Antriebsstrang von Fahrzeugen und (iii) Optimierung und detaillierte Systemanalysen von Umformprozessen & zugehörigen Schmierstoff-Additiv-Formulierungen.

3)  Methoden- & Verfahrens- sowie Geräte-Entwicklungen für fortschrittliche und innovative Lösungsansätze zu wiss.-techn. Fragestellungen für Produkte und Technologien mit tribologischen Funktionsaspekten.

4) Analytik und Technik für Verbindungselemente mit tribologischen Aspekten.

5) Einzelprojekte zu fortgeschrittenen Werk- und Betriebsstoffen bzgl. deren Einsatzes & zur Optimierung der Eigenschaften für tribologische Anwendungen und relevante Produkte (z. B. Polymerwerkstoffe, Verbundwerkstoffe, etc.).

6) Erarbeitung von Richtlinien zur Gewinnung von Proben aus typischen industriell-angewandten tribologischen Prüfständen (z. B. FE8, FE9) und von Empfehlungen zu Charakterisierungsstrategien solcher tribologischer Systemoberflächen.

7) Erarbeitung von Richtlinien zur Gewinnung von Proben aus realen tribologischen Systemen (d. h. aus Feldversuchen, Schadensfällen, etc.) und von Empfehlungen zu Charakterisierungsstrategien solcher tribologischer Systemoberflächen.

8) Fortgeschrittene Themen/Fragestellungen der Analytischen Tribologie in Bereichen der Mikrosystem- & Medizintechnik.

9) Verbundene Projekte zu analytisch-tribologischen Aspekten bewegter elektrischer Kontakte und Verbindungen.

10) Themen zur Rheologie & Material-, Strömungs- und Funktions-Simulation/Modellierung bzgl. tribologischer Systeme.

11) Themen zu Eigenschaften und Anwendungen von Carbon-Nano-Strukturen, von Carbon-basierten Nano-Strukturen und von Verbundwerkstoffen bzw. Zwischenstoffsystemen mit derartigen Nano-Strukturen in tribologischen Kontaktsystemen.

12) Forschungsprojekt und Projektstudie für eine institutionelle Etablierung systematischer, angewandter Forschung an geschmierten Wälzlagersystemen aus Lebensdauer- und Verschleiß-Untersuchungen mit der Flugzeit-Sekundär-Ionen-Massen-Spektrometrie (Time-of-Flight SIMS) sowie zusätzlichen Untersuchungen mit komplementären oberflächenanalytischen Methoden.

 

Interessenten für eine Teilnahme wenden sich formlos an:

Dr. Dr. Ullrich Gunst , E-Mail: Ullrich.Gunst@analytical-tribology.net,

Mobile Phone: +49-175-85.95.35.6

 

Gemeinschaftlicher Kontext übergreifender/interdisziplinärer Zwecke und Ziele zur aktiven Beförderung von wiss.-techn. Fortschritt und Innovation für Produkte und Technologien mit tribologischen Funktionsaspekten:

 

Nominelle Zwecke & Ziele Netzwerkarbeit

 

Nominelle Zwecke & Ziele Kompetenzzentrum

 

pdf-Dateidownload
pdf-Flyer Aufruf NWAT
pdf-Dateidownload
Formular zu Interessen F&E-Themenkomplexe NWAT
pdf-Dateidownload
Attribute & Merkmale NWAT und ZFAT
pdf-Dateidownload
Flyer zum Vorhaben NWAT - Informationen für ein Kooperationsnetzwerk für Analytische Tribologie
pdf-Formular-Dateidownload
Formular (optional) zur Mitwirkung & Sichtbarkeit im Antragsprozess zum Kooperationsnetzwerk für AT
pdf-Formular Dateidownload
Formular - Einladung und Anmeldung Februartreffen 2016 zum Vorhaben Netzwerk für Analytische Tribologie
pdf-Formular Dateidownload
Formular - Einladung & Anmeldung Märztreffen 2016 zum Vorhaben Netzwerk für Analytische Tribologie
pdf-Dateidownload
Vortrag - Intentionen & Projekte zu einem Netzwerk für Analytische Tribologie (Hannover Messe 2016 - Forum tech transfer - Gateway2Innovation)

 

 Downloads zu

Teilnehmerbeiträgen & Teilnehmervorstellungen:

Beiträge aus dem Februar-Treffen 2016 in Bad Sachsa (16. & 17. Februar 2016), dem März-Treffen 2016 in Dortmund (17. & 18. März 2016), dem Juni-Treffen 2016 in Hannover (23. & 24. Juni 2016) und dem Oktober-Treffen 2016 in Bad Sachsa (6. & 7. Oktober 2016) zum Vorhaben für ein ZIM-Kooperationsnetzwerk  Analytische Tribologie für Fortschritt & Innovation für Produkte und Technologien mit tribologischen Funktionsaspekten.

 

ATN - Interdisziplinäre Zusammenarbeit für den Bereich der Analytischen Tribologie ! 

Die Gründungsinitiative des Netzwerkes für Analytische Tribologie (ATN) steht für die Realisierung einer sehr ausgeprägten interdisziplinären Zusammenarbeit für den Bereich der Analytischen Tribologie. Die wiss.-techn. Netzwerkstruktur arbeitet nach den Grundsätzen der Gemeinnützigkeit und strebt für die zu gründende rechtliche Struktur auch die offizielle Anerkennung der Gemeinnützigkeit an.  

ATN - Institutionelle Ressourcen zur Realisierung von Forschungsvorhaben für den Bereich der Analytischen Tribologie ! 

Die Gründungsinitiative des Netzwerkes für Analytische Tribologie (ATN) steht für die Bildung von institutionellen Ressourcen zur Realisierung von Forschungsvorhaben im Bereich der Analytischen Tribologie. Eine zukünftig zu realisierende Einrichtung mit state-of-the-art Forschungsequipment und relevantem Forschungspotential soll als Dienstleister für die Industrie und institutionelle Forschungspartner Leistungen auf dem Gebiet der Analytischen Tribologie - insbesondere mit Schwerpunkten in den Bereichen der Grenz-, Oberflächen- & Stoffdiagnostik - erbringen. Diese nach wirtschaftlichen Grundsätzen arbeitende Institution soll in geeigneter Art und Weise mit öffentlichen und gemeinschaftlichen Trägern der wiss.-techn. Forschungsarbeit und Wissenschaftsorganisation verknüpft werden.

 

 

Interdisziplinarität & Synergien im Themenbereich:

 

 

 

 

Ausgewählte interdisziplinäre Themenkomplexe in den

Arbeits- und Fachgebieten

der Analytischen Tribologie für die Zielbereiche

"Analytik & Tribologische Kontakt-Systeme":

  

Potentieller Themenfokus für komplexe interdisziplinäre Zielbereiche der Netzwerkarbeit & der Vorhaben

im Gesamtthemenfeld 

"Analytik & Tribologische Kontakt-Systeme":

 

119612